> Zurück

Turnfahrt 2017

Mirco Linder 02.10.2017

Die diesjährige Turnfahrt führte uns ins Simmental.


Der erste Programmpunkt begann in Zweisimmen. Mit 20 Turnern und besten
Wettervoraussetzungen ging es mit der Gondel hoch auf den Rinderberg. Oben angekommen, begann der anstrengendere Teil der Turnfahrt und zwar eine Höhenwanderung bis hin zur Bergstation Leiterli.

Den Weg zurück ins Tal, bestritten wir auf Trottibikes. Die 9 Kilometer lange Stecke führte über Schotterwege und geteerte Strassen, durch Wälder und auch durch Kuhweiden bis nach Lenk, was für den heutigen Tag auch die Enddestination war.

Für den zweiten Tag war ein gemütliches Programm vorgesehen. Am Forellensee in Zweisimmen gab es dann frischen Fisch zu Mittag. Bevor jedoch gegessen werden konnte, musste man sich sein Essen noch fangen. Jeder Turner hatte die Aufgabe einen Fisch aus dem See zu angeln, welcher dann anschliessend gegrillt und gegessen wurde.

Mit dem Zug und Bus begaben wir uns auf dann Heimweg zurück nach Kleinlützel.

 

Vielen Dank unserem Organisator Raphael für die tolle Turnfahrt.

 

BILDER